October 19, 2019
  • facebook
  • twitter
  • youtube
  • instagram

Impressionen von "Karlsruhe klingt – Music to go" 2016.

  • Comments Off



Wenn mitten auf dem Bahnhofsplatz Debussy auf einem Konzertflügel gespielt wird, dann kann das nur „Karlsruhe klingt – Music to go“ sein.
„Karlsruhe klingt – Music to go“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Hochschule für Musik zusammen mit dem Stadtmarketing Karlsruhe. In der ganzen Stadt verteilt musizieren Studierende der Hochschule für Musik. Insgesamt gibt es 18 Veranstaltungsorte.
Von Klaviermusik über Jazz bis hin zu Gesang – für jeden ist etwas dabei.

Am 02. Juli 2016 hat „Karlsruhe klingt – Music to go“ stattgefunden. Annabell Thiel, Dorothee Ackermann und Nick Sternitzke, Studierende des Master-Studiengangs „Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia“ waren dabei (07/2016).

source

Previous «
Next »
Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.
We do not share your personal details with anyone.
We use cookies to offer you a better browsing experience. If you continue to use this site, you consent to our use of cookies.
We use cookies to offer you a better browsing experience. If you continue to use this site, you consent to our use of cookies.